Über meine Twitter-Timeline dudelte aus irgendeinem Grund die Meldung, dass eine gewisse Katrin Albsteiger, ihres Zeichens Landesvorsitzende der Jungen Union in Bayern, eine Weltuntergangswarnung verfasst hat, für den Fall, dass es am 22. September was mit Rot-Rot-Grün werden sollte. Da ist keine unbelegte Behauptung zu unsinnig, keine Katastrophenvorhersage zu dramatisch und keine Panik zu unbegründet! Es geht schließlich um die dunkelrote Gefahr!
Ich konnte es mir daher nicht nehmen lassen, diesen wundervollen Beitrag zum Wahlkampf angemessen zu vertonen und kurz zu kommentieren. Link siehe unten.